Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt · Bolle brennt und in Berlin gibt’s Smogalarm – Das Jahr 1987

Verkleidung mit Bärenkostüm vor Berliner Mauer (Bild: rbb Presse & Information)
Inforadio

Bolle brennt und in Berlin gibt’s Smogalarm – Das Jahr 1987

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt · 26.10.2019 · 15 Min.
Verkleidung mit Bärenkostüm vor Berliner Mauer (Bild: rbb Presse & Information)
Erscheinungsdatum
26.10.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Dicke Luft in Berlin - sei es wegen der erstmaligen Mai-Krawalle in Kreuzberg, sei es wegen Smog-Alarm im bitterkalten Winter. Doch Grund zum Feiern gilt es auch, denn Berlin wird 750 Jahre alt. US-Präsident Ronald Reagan kommt zu Besuch und fordert den Abriss der Mauer. Im Osten der Stadt entsteht sogar zum Jubiläum das historische Nikolaiviertel neu, im Westen werden der Breitscheidplatz und der Rathenauplatz neu gestaltet. Harald Asel und Jens Lehmann berichten über das Jubeljahr im geteilten Berlin.