Wehrpflichtige stehen in einer Reihe | Bild: BR Archiv
BR

Bundestag verabschiedet Wehrpflichtgesetz

BR Retro Politik und Wirtschaft · 07.07.1956 · 13 Min.
Wehrpflichtige stehen in einer Reihe | Bild: BR Archiv
Erscheinungsdatum
07.07.1956
Rubrik
Sender
Podcast

Am 7. Juli 1956 verabschiedet der Deutsche Bundestag in Bonn das Wehrpflichtgesetz und führt zum 21. Juli 1956 eine allgemeine Wehrpflicht für Männer zwischen 18 und 45 Jahren ein. Dem Gesetz war eine hitzige Debatte über die Wiederbewaffnung Deutschlands und den verpflichtenden Dienst an der Waffe vorausgegangen.