Rott am Inn: Asyl-Dilemma
BR24

Rott am Inn: Asyl-Dilemma

BR24 Reportage · 21.06.2024 · 22 Min.
Rott am Inn: Asyl-Dilemma
Erscheinungsdatum
21.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Rott am Inn zählt 4.000 Einwohner und soll nach dem Willen der bayerischen Staatsregierung eine Halle für 500 Asylbewerber zur Verfügung stellen. Viele im Ort wehren sich dagegen, auch solche, die sich früher aktiv um Flüchtlinge gekümmert haben. Sie wollen auf keinen Fall als Rassisten dastehen. Der parteilose Bürgermeister will notfalls Klage einreichen. Hans Häuser hat in diesem Mikrokosmos recherchiert, den rechte und linke Gruppen von außen instrumentalisieren wollen.