Arbeiter treiben eine Tiefbohrung zur Erkundung der Kalilagerstätte unter dem Ohmgebirge am nördlichen Rand von Worbis voran
MDR AKTUELL

Nordthüringen vor Comeback des Kalibergbaus

Das Beste vom Morgen · 01.12.2022 · 4 Min.
Arbeiter treiben eine Tiefbohrung zur Erkundung der Kalilagerstätte unter dem Ohmgebirge am nördlichen Rand von Worbis voran
Erscheinungsdatum
01.12.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Im Sommer 1993 protestierten Kalikumpel in Bischofferode gegen das Ende der Kaliförderung. Die Grube wurde trotzdem geschlossen. Nach 30 Jahren sieht es nun ganz nach einer Rückkehr des Kalibergbaus in Nordthüringen aus.