Bayern 2

Luise Hensel geboren, Dichterin mit Gemüt (30.03.1798)

Das Kalenderblatt | 30.03.2011 | 4 Min.
Erscheinungsdatum
30.03.2011
Rubrik
Sender
Sendung

Ach, die bezaubernde Luise! Am 30. März 1798 wurde Luise Hänsel geboren und sollte später manchem Dichter den Kopf verdrehen. Sie aber wurde katholisch und diente nur noch einem Herrn. Der Welt hat sie Beschauliches hinterlassen, wie etwa das Gedicht "Müde bin ich geht zur Ruh". Autorin: Henrike Leonhard