Kontrastreiches chwarz-weiß Foto zeigt ein sowjetisches Feldtelefon und ein Tonbandgerät als Symbolfoto für die Arbeit der Geheimdienste im Kalten Krieg.
Deutschlandfunk

Geheimdienste – Eine Geschichte von Spionage und Verrat

Der Rest ist Geschichte · 14.09.2023 · 44 Min.
Kontrastreiches chwarz-weiß Foto zeigt ein sowjetisches Feldtelefon und ein Tonbandgerät als Symbolfoto für die Arbeit der Geheimdienste im Kalten Krieg.
Erscheinungsdatum
14.09.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Der Pharao hatte viele Augen und Ohren: Gemeint waren Spione, die wichtig waren für seinen Machterhalt. Geheimdienste haben also eine lange Geschichte. Was sie tun, fällt immer dann auf, wenn Agenten enttarnt werden oder Operationen schiefgehen.