Siegfried Siggi, Sigi WENTZ, Deutschland, GER, BRD, links, 2. Platz, Leichtathletik, Leichtathlet, Zehnkampf, Zehnkaempfer, jubelt zusammen mit Torsten VOSS, DDR, GDR, 1. Platz, Weltmeister, bei der Leichtathletik-WM in Rom, 04.09.1987, *** Siegfried Sigg
Deutschlandfunk

Wiedervereinigung im Sport - "Besser, von falschen Erwartungen zu sprechen"

Dlf Sport - Deutschlandfunk · 03.10.2021 · 6 Min.
Siegfried Siggi, Sigi WENTZ, Deutschland, GER, BRD, links, 2. Platz, Leichtathletik, Leichtathlet, Zehnkampf, Zehnkaempfer, jubelt zusammen mit Torsten VOSS, DDR, GDR, 1. Platz, Weltmeister, bei der Leichtathletik-WM in Rom, 04.09.1987, *** Siegfried Sigg
Erscheinungsdatum
03.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Mit der Wiedervereinigung von Bundesrepublik und DDR vor 31 Jahren wurden auch die Sportsysteme beider Länder zusammengelegt. Eine komplette Angleichung zwischen Ost und West gebe es jedoch bis heute nicht, sagte Sporthistorikerin Jutta Braun im Dlf. Ob es diese überhaupt geben müsse, sei eine offene Frage. Jutta Braun im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/10/03/deutsche_sporteinheit_nicht_vollzogen_interview_mit_dlf_20211003_1930_c75ee036.mp3