Julia Nestlen und Sina Kürtz, Hosts des Podcasts "Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft"
SWR Kultur

Die Klon-Hunde des argentinischen Präsidenten und wofür er sie braucht

Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft · 24.11.2023 · 30 Min.
Julia Nestlen und Sina Kürtz, Hosts des Podcasts "Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft"
Erscheinungsdatum
24.11.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Fakt ab! live! - Wir sind am 3.2.2024 beim SWR Podcastfestival in Mannheim Jetzt schnell Tickets sichern: https://www.swr.de/home/podcastfestival-100.html Diese Woche mit Julia Nestlen und Sina Kürtz. Ihre Themen sind: - Grund, zu feiern! Die ISS hat 25. Geburtstag (01:10) - In einer Studie sollten Menschen durch schütteln von Boxen herausfinden, was drin ist. Das klappt erstaunlich gut … (02:48) - Der skurrile Penis der Breitflügel-Fledermaus (08:55) - Die geklonten Hunde des neuen argentinischen Präsidenten Javier Milei. (15:03) - Eine Studie hat getestet, auf welches Muster Springspinnen anspringen (24:03) Weitere Infos und Studien gibt’s hier: ISS-Geburtstag: https://www.fr.de/wissen/iss-25-jahre-raumfahrt-weltall-erdorbit-nasa-esa-russland-internationale-raumstation-zr-92683937.htmlTier-Taxonomie: https://www.iczn.org/outreach/faqs/ Menschen schütteln Boxen: https://hub.jhu.edu/2023/11/20/shaking-boxes/ Fledermaus-Penis: https://www.scinexx.de/news/biowissen/erstes-saeugetier-mit-sex-ohne-penetration/ Geklonte Haustiere: https://www.n-tv.de/wissen/Das-teure-Geschaeft-mit-Klon-Haustieren-boomt-article24538155.html Springspinnen: https://www.nytimes.com/2023/11/21/science/termites-capes-jumping-spiders-vision.html?unlocked_article_code=1.AU0.V8VD.SxtNxwdrpVnh&smid=url-share Unser Podcast-Tipp der Woche: "Bromance Daddys" - über den Alltag von zwei jungen Vätern https://1.ard.de/BromanceDaddys Habt ihr auch Nerd-Facts und schlechte Witze für uns? Schreibt uns bei WhatsApp oder schickt eine Sprachnachricht: 0174/4321508 Oder per E-Mail: faktab@swr2.de Oder direkt auf http://swr.li/faktab Instagram: @charlotte.grieser @julianistin @sinologin @aeneasrooch Redaktion: Jochen Steiner und Chris Eckardt Idee: Christoph König