Hörbar Rust · Hendrik Bolz aka Testo

Hendrik Bolz aka Testo © Meryem Celik
radioeins

Hendrik Bolz aka Testo

Hörbar Rust · 15.05.2022 · 84 Min.
Hendrik Bolz aka Testo © Meryem Celik
Erscheinungsdatum
15.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Wenn jemand mit gerade erst 33 Jahren seine Lebensgeschichte aufschreibt, dann dürfte in den meisten Fällen klar sein: okay, da ist offenbar ordentlich was passiert. Wenn diesem Buch aber der Text vorangestellt wird, man könne die nun folgende Geschichte nur schwer erzählen, ohne den Rassismus, den Antisemitismus, die Misogynie, die Homophobie und die Gewalt sprachlich zu reproduzieren, dann weiß die Leserin und der Leser: hier kommt Stoff, auf den man sich einlassen muss. Das stimmt. Der Rapper Testo hat unter seinem bürgerlichen Namen Hendrik Bolz die Geschichte seiner Kindheit und Jugend veröffentlicht, „Nullerjahre“ wurde sofort ein SPIEGEL-Bestseller. Selten, vielleicht noch nie wurde das Heranwachsen junger Männer im Osten der Republik kurz nach dem Mauerfall derart realistisch und drastisch nachgezeichnet. Ach wäre es doch Fiktion, aber den Zahn wird uns der gebürtige Leipziger Bolz, der in Stralsund aufwuchs, leider ziehen müssen. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.