Christian Lindner, Olaf Scholz und Robert Habeck stehen nebeineinander und gucken ernst, Olaf Scholz spricht in ein Mikrofon. (Berlin, 08.11.23, während des Pressestatements zum Jahresgutachten 2023 des Sachverständigenrats für Wirtschaft)
Deutschlandfunk Nova

Macht - Wie viel Politik noch gestalten kann

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova · 16.11.2023 · 62 Min.
Christian Lindner, Olaf Scholz und Robert Habeck stehen nebeineinander und gucken ernst, Olaf Scholz spricht in ein Mikrofon. (Berlin, 08.11.23, während des Pressestatements zum Jahresgutachten 2023 des Sachverständigenrats für Wirtschaft)
Erscheinungsdatum
16.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

ein Vortrag des Historikers Martin Sabrow Moderation: Nina Bust-Bartels ********** Klimakrise, Kriege und soziale Ungleichheit – kann die Politik die großen Fragen unserer Zeit lösen? In seinem Vortrag erklärt der Historiker Martin Sabrow, warum unserer Gesellschaft die Zukunftsperspektive verloren gegangen ist. Martin Sabrow: https://zzf-potsdam.de/de/mitarbeiter/martin-sabrow ist Historiker am Zentrum für zeithistorische Forschung in Potsdam. Seinen Vortrag "Verliert die Politik an Steuerungskraft? Beobachtungen zum Wandel des Politischen in der Gegenwartsgesellschaft" hat er am 2. September 2023 im Rahmen der Sommeruni der Berliner Akademie: https://www.berlinakademie.de/berliner_sommer_uni.php gehalten. ********** Schlagworte: #Krise #Klimakrise #Politikwissenschaft #Gesellschaft #Politik #Geschichte #Macht #Zukunft #Hörsaal #Wissenschaft #Universität ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/macht-wie-viel-politik-noch-gestalten-kann. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok: https://www.tiktok.com/@dlfnova Instagram: https://www.instagram.com/dlfnova