"Fakten" steht auf einem Laptop.
Deutschlandfunk Nova

Politik und Wahrheit - Wissenschaft als Mittel gegen eine 'postfaktische' Welt?

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova · 29.09.2023 · 52 Min.
"Fakten" steht auf einem Laptop.
Erscheinungsdatum
29.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

ein Vortrag des Philosophen Frieder Vogelmann Moderation: Katrin Ohlendorf ********** Wir leben in einem "postfaktischen" Zeitalter, heißt es oft. Stimmt das? Nein, sagt der Philosoph Frieder Vogelmann und warnt vor dieser falschen Diagnose, die das Misstrauen gegenüber der Wissenschaft fördern könnte. Warum, erklärt er in seinem Vortrag. Frieder Vogelmann: https://www.frieder-vogelmann.net/public/ ist Professor für Epistemology & Theory of Science am University College Freiburg und der Philosophischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: https://www.ucf.uni-freiburg.de/people/chair-in-epistemology-and-theory-of-science/prof-dr-frieder-vogelmann. Unter anderem arbeitet er zur Beziehung zwischen (Un)Wahrheit und Demokratie und zum Bild wissenschaftlicher Praktiken. Seinen Vortrag "Wissenschaft als Mittel gegen das 'postfaktische Zeitalter'?" hat er am 25. Mai 2023 im Rahmen der Vortragsreihe "Colloqium Fundamentale: https://www.zak.kit.edu/2774.php" des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gehalten, das zu diesem Zeitpunkt, im Sommersemester 2023, unter dem Titel "Was ist Wahrheit? Annäherung an ein umstrittenes Konzept": https://www.zak.kit.edu/14329.php stand. ********** Schlagworte: +++ Politik +++ Wissenschaft +++ Forschung +++ Medien +++ Soziale Medien +++ Social Media +++ Gesellschaft +++ Demokratie +++ Diskurs +++ Debatte +++ postfaktisch +++ postfaktisches Zeitalter +++ Postfaktizität +++ Fake News +++ Fakenews +++ Polarisierung +++ Rechtspopulismus +++ Wahrheit +++ Erkenntnistheorie +++ Epistemologie +++ Wissenschaftstheorie +++ Wissenschaftskommunikation +++ ********** Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova: - Vertrauen, Schuld und Lüge: Bessere Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/vertrauen-schuld-und-luege-wissenschaft-besser-erklaeren-in-krisenzeiten - Soziale Medien: Mitte der Gesellschaft weniger fragmentiert: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/soziale-medien-leben-wir-in-filterblasen - Wissenschaft und Politik: Die Macht des Wissens als Gefahr für die Demokratie: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/wissenschaft-und-politik-die-macht-des-wissens-als-gefahr-fuer-die-demokratie ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/politik-und-wahrheit-wissenschaft-als-mittel-gegen-eine-postfaktische-welt. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok: https://www.tiktok.com/@dlfnova Instagram: https://www.instagram.com/dlfnova