Schimpfen ist gesund - aber wie! Kleine Kulturgeschichte
hr-iNFO

Schimpfen ist gesund - aber wie! Kleine Kulturgeschichte

hr-iNFO Kultur · 02.02.2024 · 25 Min.
Schimpfen ist gesund - aber wie! Kleine Kulturgeschichte
Erscheinungsdatum
02.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Sie machen es und jeder und jede macht es: Schimpfen und Fluchen. Dabei entflieht unseren Mündern allerhand Fäkales oder Sexuelles. Jedenfalls keine guten Wörter, sagt die Germanistin Oksana Havryliv. Sie beschäftigt sich seit 30 Jahren mit Schimpfwörtern und hat dazu ein neues Buch geschrieben: "Ein Depp, wer dieses Buch nicht kauft", erschienen im Klompettmedia-Verlag. Ich spreche mit Oksana Havryliv über ihr Buch und wir schauen auch auf hessische Schimpfwörter. Die können sehr harmlos daherkommen und sind dennoch beleidigend und ausgrenzend. Es wird also ein wenig deftig zugehen in dieser Ausgabe von hr-Info Kultur.