Ein Schwarz-Weiß-Foto zeigt die Vertragsunterzeichnung im Lateranspalast am 11. Februar 1929 mit Kardinalstaatssekretär Pietro Gasparri und dem faschistischen Ministerpräsidenten Italiens Benito Mussolini am Mikrofon stehend.
Deutschlandfunk

Vatikan - Souveräner Zwergstaat

Kalenderblatt - Deutschlandfunk · 11.02.2024 · 5 Min.
Ein Schwarz-Weiß-Foto zeigt die Vertragsunterzeichnung im Lateranspalast am 11. Februar 1929 mit Kardinalstaatssekretär Pietro Gasparri und dem faschistischen Ministerpräsidenten Italiens Benito Mussolini am Mikrofon stehend.
Erscheinungsdatum
11.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Rund 1.000 Einwohner, Amtssprache Latein und der Papst ist das Staatsoberhaupt: Der Vatikan ist ein eigener Staat mit einigen kuriosen Eigenschaften. Die staatliche Souveränität wurde vor 95 Jahren mit den Lateranverträgen besiegelt. Nützel, Nikolaus