Die Büste der Frauenrechtlerin Helene Lange steht in einer Parkanlage am Cäcilienplatz im Zentrum ihrer Geburtsstadt Oldenburg.
Deutschlandfunk

Vor 175 Jahren geboren - Helene Lange - Pionierin für Frauenrechte und Ikone des Liberalismus

Kalenderblatt - Deutschlandfunk · 09.04.2023 · 5 Min.
Die Büste der Frauenrechtlerin Helene Lange steht in einer Parkanlage am Cäcilienplatz im Zentrum ihrer Geburtsstadt Oldenburg.
Erscheinungsdatum
09.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Helene Lange und ihre Partnerin Gertrud Bäumer waren die ersten Berufspolitikerinnen der Weimarer Republik. Geboren 1848 wurde Lange zu einer Pionierin der Frauenbewegung und als Mitbegründerin der DDP eine Ikone des deutschen Liberalismus. Kusch, Regina