Zeichnung von der zweiten Deutschen Nordpolar-Expedition mit den Schiffen Germania und Hansa
Deutschlandfunk

Vor 200 Jahren geboren - Der Geograf August Petermann und seine Theorie vom eisfreien Polarmeer

Kalenderblatt - Deutschlandfunk · 18.04.2022 · 5 Min.
Zeichnung von der zweiten Deutschen Nordpolar-Expedition mit den Schiffen Germania und Hansa
Erscheinungsdatum
18.04.2022
Rubrik
Sender
Sendung

August Petermann war einer der berühmtesten Kartografen im 19. Jahrhundert und treibende Kraft hinter deutschen Arktisexpeditionen. Allerdings erwies sich seine Theorie von einem eisfreien Nordpol als Irrtum - mit fatalen Folgen. Von Irene Meichsner