"Rodin - Der Denker" : 1902 fotografierte Edward Steichen den französischen Bildhauer Auguste Rodin in seinem Atelier, vor seiner berühmten Skulptur "Der Denker" mit Rodins "Denkmal für Victor Hugo" im Hintergrund.
Deutschlandfunk

Vor 50 Jahren gestorben - Wie Edward J. Steichen Fotografie-Geschichte schrieb

Kalenderblatt - Deutschlandfunk · 25.03.2023 · 5 Min.
"Rodin - Der Denker" : 1902 fotografierte Edward Steichen den französischen Bildhauer Auguste Rodin in seinem Atelier, vor seiner berühmten Skulptur "Der Denker" mit Rodins "Denkmal für Victor Hugo" im Hintergrund.
Erscheinungsdatum
25.03.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Der in Luxemburg geborene Edward Steichen zählt zu den prägenden Fotografen des 20. Jahrhunderts. Als er heute vor 50 Jahren starb, hinterließ der Amerikaner ein riesiges Werk längst ikonischer Bilder mit Motiven aus Kunst, Mode und Politik. Reinhardt, Anja