SS-Offiziere vor einer SS-Kaserne bei Auschwitz, von links nach rechts: Auschwitz-Arzt Josef Mengele, Rudolf Höß, Josef Kramer
Deutschlandfunk

Vor 75 Jahren zum Tode verurteilt - Auschwitz-Kommandant Rudolf Höß: "Das Töten war leicht"

Kalenderblatt - Deutschlandfunk · 02.04.2022 · 5 Min.
SS-Offiziere vor einer SS-Kaserne bei Auschwitz, von links nach rechts: Auschwitz-Arzt Josef Mengele, Rudolf Höß, Josef Kramer
Erscheinungsdatum
02.04.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Am 2. April 1947 verurteilte ein polnisches Gericht den langjährigen Auschwitz-Kommandanten Rudolf Höß zum Tod durch Erhängen ebendort. Er war nach Kriegsende zunächst untergetaucht und dann im März 1946 gefasst worden. Im Prozess schwankte er zwischen Einsicht und Verleugnung. Von Bernd Ulrich