Armut im Fernsehen - Das Klischee bedienen für die Quote
Deutschlandfunk Kultur

Armut im Fernsehen - Das Klischee bedienen für die Quote

Kompressor - Deutschlandfunk Kultur · 05.08.2019 · 32 Min.
Armut im Fernsehen - Das Klischee bedienen für die Quote

In vielen Fernsehformaten stehen Einzelschicksale von armen Menschen im Vordergrund, nicht aber der gesellschaftliche Kontext, kritisiert die Journalistin Agatha Kremplewski. Darsteller wüssten oft nicht, auf was sie sich einlassen. Agatha Kremplewski im Gespräch mit Gesa Ufer www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/08/05/faszination_prekariat_armut_in_der_popkultur_drk_20190805_1405_5ae084fe.mp3