Porträt der afro-amerikanischen Dichterin und Aktivistin Audre Geraldine Lorde (1934–1992) aus dem Jahr 1983.
Deutschlandfunk Kultur

Schwarze Ikone - Ab Juni gibt es eine Audre-Lorde-Straße in Berlin

Kompressor - Deutschlandfunk Kultur · 20.02.2024 · 10 Min.
Porträt der afro-amerikanischen Dichterin und Aktivistin Audre Geraldine Lorde (1934–1992) aus dem Jahr 1983.

Die afroamerikanische Dichterin und Aktivistin Audre Lorde war oft in Berlin. Sie gab Lesungen und Uni-Seminare und ermutigte schwarze Frauen, ihre Geschichte zu erzählen. 2024 wäre sie 90 Jahre alt geworden. Nun wird sie mit einer Straße gewürdigt. Hoffmann, Jule