Filmstill
SWR Kultur

"Almost Fly": TV-Serie über die frühen Tage des Hip-Hop in Deutschland

Kultur aktuell · 02.05.2022 · 4 Min.
Filmstill
Erscheinungsdatum
02.05.2022
Rubrik
Sender
Podcast

Deutsch-Rap ist heute so erfolgreich, dass Hip-Hop-Künstler wie Apache 207 oder Capital Bra vor Selbstbewusstsein kaum gehen können.Ganz anders zu Beginn der 1990er Jahre, als Die Fantastischen Vier und Absolute Beginner zum ersten Mal in den Charts auftauchten. Die sechsteilige Serie "Almost Fly" erzählt von Jugendlichen in dem Örtchen Eichwald, irgendwo in der deutschen Provinz. Schwarze Breakbeats und Graffiti sind hier ungefähr genauso exotisch wie die ersten DDR-Bürger, die nach dem Mauerfall zur Jobsuche kommen. Und doch verbindet sich alles zu einem wundersam erfolgreichen Mix.