Germanistin und Literaturkritikerin, Daniela Strigl
SWR Kultur

Erste Werkausgabe von Marlen Haushofer - Herausgeberin Strigl über die lange verkannte Schriftstellerin

Kultur aktuell · 01.12.2023 · 7 Min.
Germanistin und Literaturkritikerin, Daniela Strigl
Erscheinungsdatum
01.12.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Über 50 Jahre nach dem Tod der österreichischen Schriftstellerin Marlen Haushofer erscheint eine komplette sechsbändige Werkausgabe der österreichischen Autorin. Mitherausgeberin Daniela Strigl erklärt das im SWR2 - Interview unter anderem mit einer jahrelangen Verkennung Haushofers durch die Literaturwissenschaft. Heute allerdings werde nicht nur die feministische Sprengkraft ihrer Texte, sondern auch das Ökologische sichtbar: Kritik am Patriarchat war bei Haushofer stets verknüpft mit einer Kritik an Technikglauben und Fortschrittsidee, an Konsumgesellschaft und Militarismus. Strigl weiter: "All das steckt in ihren Werken drin, vor allem im berühmtesten - in der ‚Wand‘".