Filmstill
SWR Kultur

"King’s Land": Ein großartiger Mads Mikkelsen soll die Jütländer Heide besiedeln

Kultur aktuell · 04.06.2024 · 3 Min.
Filmstill
Erscheinungsdatum
04.06.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Das dänische Historienepos "King’s Land" von Nikolaj Arcel erzählt die Geschichte eines Pioniers, der im 18.Jahrhundert auf eigene Faust ein Wahnsinnsprojekt verwirklichen will: die Besiedelung und Urbarmachung der Jütländer Heide auf Wunsch des dänische König Frederik V. In der Hauptrolle ein großartiger und überaus schweigsamer Mads Mikkelsen.