Buchcover "Die Familie abschaffen. Wie wir Care-Arbeit und Verwandtschaft neu erfinden" von Sophie Lewis
SWR Kultur

Sophie Lewis: Die Familie abschaffen - Wenige Ideen für ein radikales Ziel

Kultur aktuell · 23.02.2023 · 8 Min.
Buchcover "Die Familie abschaffen. Wie wir Care-Arbeit und Verwandtschaft neu erfinden" von Sophie Lewis
Erscheinungsdatum
23.02.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Die Familie, das ist für die amerikanische Autorin und Wissenschaftlerin Sophie Lewis kein glücklicher Ort, sondern das Ergebnis eines grausames Glücksspiels. Eltern sind für sie vor allem unbezahlte Pflegekräfte, die immer neue Arbeiter*innen auf die Welt bringen. Ihr radikales Ziel: Die Familie abzuschaffen. "Doch anstatt konkrete Ideen zu nennen, liest sich ihr Buch wie ein Pamphlet, das für Menschen geschrieben ist, die sowieso schon ihre Theorien teilen", so SWR2-Literaturkritikerin Kristine Harthauer. Dazu kommt, dass Sophie Lewis aus einer sehr amerikanischen Perspektive heraus auf die Gesellschaft schaut: "Die Frage, wie man unbezahlte Care-Arbeit gerechter verteilen kann, wird hier in Deutschland viel differenzierter diskutiert".