Der Bachmann-Preisträger 2024 und Autor Tijan Sila, während der "48. Tage der deutschsprachigen Literatur".
SWR Kultur

Völlig verdient: Tijan Sila gewinnt den Ingeborg-Bachmann-Preis

Kultur aktuell · 01.07.2024 · 3 Min.
Der Bachmann-Preisträger 2024 und Autor Tijan Sila, während der "48. Tage der deutschsprachigen Literatur".
Erscheinungsdatum
01.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Es wurde geweint und gelacht bei den 48. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt. Der Kaiserslauterner Autor Tijan Sila gewinnt mit einem Text über die seelischen Verletzungen einer Familie nach dem Bosnien-Krieg. Für Heiterkeit sorgen die Essiggurken von Johanna Sebauer.