Ein Mitglied einer Delegation des Zentralrates der Jesiden in Deutschland verfolgt auf der Besuchertribüne des Deutschen Bundestages die Debatte im Plenum über den Völkermord an den Jesiden.
SWR Kultur

Wie eine jesidische Familie Schutz in Baden-Württemberg fand

Kultur aktuell · 03.07.2024 · 3 Min.
Ein Mitglied einer Delegation des Zentralrates der Jesiden in Deutschland verfolgt auf der Besuchertribüne des Deutschen Bundestages die Debatte im Plenum über den Völkermord an den Jesiden.
Erscheinungsdatum
03.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Baden-Württemberg hat etwa 1.100 Jesidinnen und ihre Kinder aufgenommen. Darunter auch Familie Alsilo. Wie geht es ihnen zehn Jahre nachdem sie ihre Heimat verloren haben?