Christof Loy, Regisseur
SWR Kultur

Wiederentdeckt: Christof Loy inszeniert französisches Opern-Meisterwerk von Albéric Magnard

Kultur aktuell · 29.04.2024 · 4 Min.
Christof Loy, Regisseur
Erscheinungsdatum
29.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Albéric Magnard gehört zu den bislang noch großen unbekannten der frühen Moderne. 1914 wird er bei der Verteidigung seines Besitzes von deutschen Truppen erschossen, sein Haus mit ihm und einem Teil der Partitur seiner Oper "Guercoeur" verbrannt. Nur einmal ist dieses musikalische Ideendrama über die Desillusionierung eines Freiheitskämpfers und Liebenden über eine französische Bühne gegangen. Jetzt hat sich die Opéra national du Rhin in Strasbourg an die Wiederentdeckung eines Meisterwerks gemacht in einer Inszenierung von Christof Loy, unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher und mit Stéphane Degout in der Titelpartie.