Andrea Wulf - Fabelhafte Rebellen
SWR Kultur

Andrea Wulf - Fabelhafte Rebellen. Die frühen Romantiker und die Erfindung des Ich

lesenswert Magazin · 11.12.2022 · 8 Min.
Andrea Wulf - Fabelhafte Rebellen
Erscheinungsdatum
11.12.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Eine besondere, besonders einflussreiche und kurze Phase der deutschen Geistesgeschichte: Ende des 18. Jahrhunderts versammelte sich in Jena eine Gruppe von Philosophen, Dichtern, Übersetzern, die eine Revolution auslöste - die Romantik. Andrea Wulfs neues Sachbuch beschäftigt sich mit den "fabelhaften Rebellen" um Fichte, Novalis, Caroline und die Brüder Schlegel. Rezension von Ulrich Rüdenauer. C. Bertelsmann Verlag, 528 Seiten, 30 Euro ISBN 978-3-570-10395-1