Durs Grünbein - Der Komet
SWR Kultur

Durs Grünbein - Der Komet

lesenswert Magazin · 26.11.2023 · 7 Min.
Durs Grünbein - Der Komet
Erscheinungsdatum
26.11.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Durs Grünbein lebt seit vielen Jahren in Berlin und Rom. Doch in seinen Gedichten, Essays, Notaten und in seiner Prosa kehrt er immer wieder zurück nach Dresden, wo er 1962 geboren wurde. Auch "Der Komet", sein jüngster, autofiktionaler Roman, spielt in Dresden. Er erzählt von Dora W., seiner Großmutter, die als junge Frau nach Dresden ging, dort den aufziehenden Nationalsozialismus, den Zweiten Weltkrieg und die Bombardierung Dresdens erlebte. Beate Tröger hat den Roman gelesen. Rezension von Beate Tröger. Suhrkamp Verlag, 282 Seiten, 25 Euro ISBN 978-3-518-43020-0