Lesenswert Magazin · Tomer Gardi - Eine runde Sache

Cover zum Roman "Eine runde Sache" von Tomer Gardi
SWR2

Tomer Gardi - Eine runde Sache

Lesenswert Magazin · 08.08.2021 · 22 Min.
Cover zum Roman "Eine runde Sache" von Tomer Gardi
Erscheinungsdatum
08.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Er dachte, er sei auf eine Yacht eingeladen. Gemeint aber war eine Jagd. Und es ist der Erzähler selbst, der gejagt werden soll. Denn er sei, so sagt der Jäger, ein ewiger Jude. Also nix wie weg! Mit dabei: ein Schäferhund mit Maulkorb, ein Erlkönig mit Reimen und eine Hexe mit Ofen. In seinem neuen Roman "Eine runde Sache" führt Tomer Gardi ins tiefdunkle Unterholz des deutschen Märchenwaldes. In einem zweiten Teil erzählt er zudem die Geschichte des indonesischen Malers Raden Saleh, der im 19. Jahrhundert nach Europa kam und dem auch - wie dem ewigen Juden - ungefragt allerlei exotische Rollen zugeschrieben wurden. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet der israelische Autor Tomer Gardi in Berlin. SWR2-Literaturredakteurin Katharina Borchardt spricht mit ihm über seinen neuen Roman. Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer Droschl-Verlag, 256 Seiten, 22 Euro ISBN: 9783990590928