Mafia Land - Die unglaubliche Geschichte des schwäbischen Pizzawirts Mario L. - ein aktueller True Crime Podcast aus Baden-Württemberg. Ermittler sind überzeugt: Mario L. war so etwas wie der "auswärtige Arm" eines Ndrangheta-Clans und gehörte damit zur größten kriminellen Organisation der Welt.  (Foto: Das Wappen Baden-Württembergs mit roten Blutspritzern und dem Schriftzug MAFIA LAND)
SWR

Die Netzwerker (S01/E03)

MAFIA LAND - Die deutsche Spur · 12.04.2023 · 37 Min.
Mafia Land - Die unglaubliche Geschichte des schwäbischen Pizzawirts Mario L. - ein aktueller True Crime Podcast aus Baden-Württemberg. Ermittler sind überzeugt: Mario L. war so etwas wie der "auswärtige Arm" eines Ndrangheta-Clans und gehörte damit zur größten kriminellen Organisation der Welt.  (Foto: Das Wappen Baden-Württembergs mit roten Blutspritzern und dem Schriftzug MAFIA LAND)
Erscheinungsdatum
12.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Auf ihrer Italienreise treffen Birgit Tanner und Helena Piontek in Venedig auf die Mafia-Expertin Petra Reski, um mehr über den Ursprung und die unterschiedlichen Strukturen der italienischen Mafia zu erfahren. Denn nicht jeder Mafia-Clan agiert gleich und insbesondere die Ndrangheta hat sich eine Struktur erschaffen, die es ihr ermöglicht, sich auf einfache Art und Weise zu verbreiten; weit über Italien hinaus, in jeden Winkel der Gesellschaft. Warum ist Deutschland ein so attraktiver Standort für das organisierte Verbrechen? Und warum tun wir anscheinend nicht genug gegen die Ausbreitung der italienischen organisierten Kriminalität in Deutschland?