Historisches Bild der Donauinsel Ada Kaleh. In den 1960er Jahren wurde sie gesprengt und geflutet.
SWR Kultur

Ada Kaleh - das versunkene Paradies am Eisernen Tor

Matinee · 30.06.2024 · 6 Min.
Historisches Bild der Donauinsel Ada Kaleh. In den 1960er Jahren wurde sie gesprengt und geflutet.
Erscheinungsdatum
30.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Sie war eine völkerrechtliche Skurrilität: die sagenumwobene Insel auf der Donau. Friedlich bewohnt von Rumänen und Serben und gleichzeitig Exklave des Osmanischen Reichs. Bis sie in den 1960er Jahren gesprengt und geflutet wurde.