Logo des 1. FC Magdeburg
MDR SACHSEN-ANHALT

Über das Aus im DFB-Pokal und zukunftsweisende Entscheidungen des FCM

Neues vom Krügel-Platz – der FCM-Podcast · 06.12.2023 · 27 Min.
Logo des 1. FC Magdeburg
Erscheinungsdatum
06.12.2023
Rubrik
Sender
Sendung

War das bitter! Durch zwei Gegentore in den letzten fünf Minuten des Spiels flogt der 1. FC Magdeburg gegen Fortuna Düsseldorf aus dem DFB-Pokal, musste sich mit 1:2 geschlagen geben und verpasste eine hohe Prämie.Und trotzdem: Die Entwicklung der Mannschaft lässt auf Erfolge in den kommenden Wochen hoffen. Auch abseits des Rasens wurden zuletzt richtungsweisende Entscheidungen getroffen.Die FCM-Experten Guido Hensch und Daniel George besprechen im Podcast alle aktuellen Themen rund um den Klub.Folge 19 von "Neues vom Krügel-Platz" in drei Schlagzeilen:1.) Über das diesmal unglückliche Händchen von FCM-Coach Christian Titz – ab Minute 01:30In der 81. Minute wechselte FCM-Cheftrainer Christian Titz die bis dahin überzeugenden Baris Atik und Amara Condé aus. Zuletzt hatte der Coach bei seinen Personalentscheidungen ein glückliches Händchen bewiesen – diesmal aber war das anders.Die Wechsel brachten Verunsicherung ins Magdeburger Spiel. Düsseldorf traf spät zum Ausgleich und schließlich zum Auswärtssieg. "Das war das beste Saisonspiel von Amara Condé, er war der überragende Mann im Mittelfeld", sagt Guido Hensch. "Und Baris Atik ist in der Schlussphase immer für eine entscheidende Situation noch gut."Im Podcast erklärt Hensch, warum er die Auswechslungen nicht nachvollziehen konnte und warum das Achtelfinal-Aus auch finanziell so bitter war. 1,7 Millionen Euro hätte der FCM schließlich für den Einzug ins Viertelfinale erhalten.2.) Über die positive Entwicklung des FCM – ab Minute 10:30Trotz der Niederlage im DFB-Pokal: Der 1. FC Magdeburg bewies zuletzt seine eindeutig ansteigende Form. Bestes Beispiel: der überzeugende 4:1-Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen den 1. FC Kaiserslautern. "Das war ein mannschaftlich geschlossen gutes Spiel", sagt Hensch.Die FCM-Experten analysieren im Podcast die positive Entwicklung des Teams und werfen einen Blick auf die letzten beiden Partien des Kalenderjahres voraus.3.) FCM-Mitglieder stimmen ab: für Frauenfußball, gegen Investoren – ab Minute 21:20Zum Abschluss des Podcasts lassen die FCM-Experten die Mitgliederversammlung des 1. FC Magdeburg noch einmal Revue passieren und besprechen die wichtigsten Punkte: die Zustimmung zur Fusion mit dem Magdeburger FFC und die Ablehnung des Einstiegs von Investoren bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL).Facebookgruppe zum PodcastProduziert wird der Podcast von Daniel George.