Mark Rutte (l), Ministerpräsident der Niederlande, besucht zusammen mit Ursula von der Leyen (2.v.l), Präsidentin der Europäischen Kommission, und Giorgia Meloni (r), Ministerpräsidentin von Italien, Kais Saied, Präsident von Tunesien.
MDR AKTUELL

Flüchtlingsdeal mit Tunesien: Der große Wurf?

Podcast: Die Medienschau · 18.07.2023 · 2 Min.
Mark Rutte (l), Ministerpräsident der Niederlande, besucht zusammen mit Ursula von der Leyen (2.v.l), Präsidentin der Europäischen Kommission, und Giorgia Meloni (r), Ministerpräsidentin von Italien, Kais Saied, Präsident von Tunesien.
Erscheinungsdatum
18.07.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Die EU verhandelt mit Tunesien über ein Flüchtlingsabkommen. Um die illegale Migration einzuschränken, soll das Land bis zu 900 Millionen Euro erhalten. Was verändert sich damit? Die Medienschau.