Mitglieder der Initiative "Weltoffenes Thüringen" halten bei deren Vorstellung ein Banner hoch (Bild: picture alliance/dpa/Martin Schutt)
rbb24 Inforadio

Firmenchef: Wir brauchen eine weltoffene Atmosphäre

Politik · 20.03.2024 · 6 Min.
Mitglieder der Initiative "Weltoffenes Thüringen" halten bei deren Vorstellung ein Banner hoch (Bild: picture alliance/dpa/Martin Schutt)
Erscheinungsdatum
20.03.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Bei den Landtagswahlen in Thüringen am 1. September könnte die AfD stärkste Kraft werden. Das Bündnis "Weltoffenes Thüringen" setzt sich gegen den Rechtsruck im Bundesland ein. Firmenchef Markus Klahn aus Jena sagt, man wolle zeigen, dass alle Menschen willkommen seien.