Eine Luftaufnahme eines Mähdreschers bei der Getreideernte (Bild: picture alliance / Kzenon)
rbb24 Inforadio

Foodwatch-Chef: "Landwirtschaft wird von der Politik auf Masse getrimmt"

Politik · 15.01.2024 · 6 Min.
Eine Luftaufnahme eines Mähdreschers bei der Getreideernte (Bild: picture alliance / Kzenon)
Erscheinungsdatum
15.01.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Als Auslöser für die Bauernproteste gilt die geplante Streichung der Agrardieselsubventionen. Doch für die meisten Landwirte würde das nur geringe Mehrkosten bedeuten, analysiert die Verbraucherorganisation foodwatch. Andere Probleme seien deutlich drängender, sagt Foodwatch-Chef Chris Methmann.