Symbolbild: Grabsteine stehen auf dem russischen Soldatenfriedhof gegenüber dem deutschen Soldatenfriedhof Rossoschka bei Wolgograd
rbb24 Inforadio

Krause: Russen wollen mit Deutschland kommunizieren

Politik · 02.07.2024 · 6 Min.
Symbolbild: Grabsteine stehen auf dem russischen Soldatenfriedhof gegenüber dem deutschen Soldatenfriedhof Rossoschka bei Wolgograd
Erscheinungsdatum
02.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Das russische Justizministerium hat das Deutsche Historische Institut auf die Liste unerwünschter Organisationen gesetzt. Wie sollte der Kontakt mit Russland in diesen Zeiten aussehen? Hermann Krause, früherer ARD-Korrespondent in Moskau, sieht die Lösung im Dialog - und greift auch auf seine Erfahrungen im Volksbund Kriegsgräberfürsorge zurück.