Helfer und Sicherheitskräfte stehen in der Notunterkunft für Geflüchtete am ehemaligen Flughafen Tegel.
rbb24 Inforadio

Migrationsforscherin Schwenken: "Der Fokus auf Grenzen ist problematisch"

Politik · 30.09.2023 · 8 Min.
Helfer und Sicherheitskräfte stehen in der Notunterkunft für Geflüchtete am ehemaligen Flughafen Tegel.
Erscheinungsdatum
30.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Bundeskanzler Olaf Scholz will dafür sorgen, dass weniger Geflüchtete über andere europäische Länder nach Deutschland kommen. Die Migrationsforscherin Helen Schwenken von der Universität Osnabrück hält erhöhte Grenzkontrollen dabei für den falschen Weg.