Krankenwagen stehen in der Nähe eines Panzers der israelischen Streitkräfte im Gazastreifen. (Bild. Victor R. Caivano/AP/dpa)
rbb24 Inforadio

Nahost: Viertägige Feuerpause begonnen

Politik · 24.11.2023 · 5 Min.
Krankenwagen stehen in der Nähe eines Panzers der israelischen Streitkräfte im Gazastreifen. (Bild. Victor R. Caivano/AP/dpa)
Erscheinungsdatum
24.11.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Die angekündigte Feuerpause zwischen Israel und der Terrororganisation Hamas hat am Freitagmorgen begonnen. Korrespondent Björn Dake schildert die aktuelle Lage vor Ort. Demnach hat es zu Beginn noch einen Raketenalarm im Süden Israels gegeben. Außerdem erklärt er, wie der Austausch der Geiseln sowie die Lieferung der Hilfsgüter geplant sind.