Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · Online-Lehre - Vom eigenen Blick am Bildschirm gefangen

Eine junge Frau sitzt zu Hause an einem Schreibtisch mit einem Computer, ihr Gesicht wird vom Licht des Bildschirms beleuchtet.
Deutschlandfunk Kultur

Online-Lehre - Vom eigenen Blick am Bildschirm gefangen

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 04.07.2021 · 6 Min.
Eine junge Frau sitzt zu Hause an einem Schreibtisch mit einem Computer, ihr Gesicht wird vom Licht des Bildschirms beleuchtet.

Ein Bildschirm voller Video-Kacheln und sich selbst hat man stets im Blick - das ist seit Corona der Normalfall universitärer Lehre. Wie verändert das die Bildung? Um das zu begreifen, müssen wir den Bildschirm als Medium ernst nehmen. Von Norman Marquardt www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/04/wie_online_lehre_die_bildung_veraendert_spiegelung_im_drk_20210704_1345_88a33129.mp3