Ein «D-Ticket» im Chipkartenformat wird anlässlich des Verkaufsstarts des Deutschlandtickets im Frankfurter Hauptbahnhof auf einem Pressetermin gezeigt
SWR Aktuell

Bahnreisen mit dem Deutschland-Ticket: Sportlich, aber machbar

SWR Aktuell im Gespräch · 19.05.2023 · 5 Min.
Ein «D-Ticket» im Chipkartenformat wird anlässlich des Verkaufsstarts des Deutschlandtickets im Frankfurter Hauptbahnhof auf einem Pressetermin gezeigt
Erscheinungsdatum
19.05.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Seit Anfang des Monats kann man für 49 Euro im Monat fahren so viel man will - mit dem Regional- und Nahverkehr der Bahn - sowie mit Bus, Straßenbahn, S-Bahn und U-Bahn. Aber wie gut eignet sich das Deutschland-Ticket für einen Urlaubstrip? Der Stuttgarter Reiseblogger André Dietenberger sagte dazu in SWR Aktuell: "Quer durch Deutschland zu reisen war schon mit dem 9-Euro-Ticket sehr sportlich. Wenn man sich auf Baden-Württemberg oder Rheinland-Pfalz beschränkt, dann kommt man schon sehr weit. Zum Beispiel mit der Gäubahn bis nach Konstanz am Bodensee und von dort mit der Regionalbahn durch den Schwarzwald." Worauf bei solchen Touren zu achten ist und was man unbedingt dabei haben sollte, darüber hat Reiseblogger André Dietenberger mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch gesprochen.