Eine Vorgesetzte kommandiert Soldaten des Wachbataillons der Bundeswehr
SWR Aktuell

Bundesregierung will mehr Frauen in der Bundeswehr

SWR Aktuell im Gespräch · 27.07.2023 · 4 Min.
Eine Vorgesetzte kommandiert Soldaten des Wachbataillons der Bundeswehr
Erscheinungsdatum
27.07.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Die Bundeswehr soll als Arbeitgeber für Frauen attraktiver werden. Das Bundeskabinett hat gestern einen Gesetzentwurf zur Gleichstellung in den Streitkräften beschlossen. Schrittweise soll der Anteil von Soldatinnen in Führungspositionen erhöht werden, auch die finanzielle Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und Familienangehörigen soll besser werden. Aktuell sind rund 13 Prozent der über 180.000 militärischen Angehörigen der Bundeswehr weiblich, bei den Führungspositionen sind es nur 2,4 Prozent. Wie man mehr Frauen für die Bundeswehr begeistern könnte, darüber spricht SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler mit Hauptmann Carola Schuster. Sie ist Personaloffizierin und Stabszugführerin im Landeskommando Rheinland-Pfalz.