Ein Heizungsregler an einerm Heizkörper wird aufgedreht
SWR Aktuell

Heizen per Wärmepumpe: Falsche Planung oder Installation bringen Ärger und kosten viel Geld

SWR Aktuell im Gespräch · 28.11.2023 · 4 Min.
Ein Heizungsregler an einerm Heizkörper wird aufgedreht
Erscheinungsdatum
28.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Wer ein Haus baut oder seine Wohnung renovieren will, der muss sich Gedanken über die Heizung machen. Denn das Heizungsgesetz sieht vor, dass ab dem 1. Januar möglichst jede neu eingebaute Heizungs-Anlage zu mindestens 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden muss. Viele haben sich schon für eine Wärmepumpe entschieden- und einige sind dann nicht zufrieden, zum Beispiel, weil die Wohnung nicht warm wird oder das Gerät übermäßig viel Strom verbraucht. Deshalb berichten einige Heizungsinstallateure, dass sie Aufträge bekommen, Wärmepumpe wieder auszubauen. Darüber hat SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem mit Frank-Rolf Roth gesprochen. Er ist Diplom-Ingenieur für Anlagentechnik und betreibt das Beratungsportal "waermepumpendoktor.com".