Eine Frau spricht im Reisenzetrum des Hauptbahnhofs mit "Semmi", einem Roboter vom Kundenservice der Deutsche Bahn, der auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) funktioniert.
SWR Aktuell

Künstliche Intelligenz: Wird Baden-Württemberg ein zweites Silicon Valley?

SWR Aktuell im Gespräch · 04.10.2023 · 6 Min.
Eine Frau spricht im Reisenzetrum des Hauptbahnhofs mit "Semmi", einem Roboter vom Kundenservice der Deutsche Bahn, der auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) funktioniert.
Erscheinungsdatum
04.10.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat am Mittwoch digitale Pionierunternehmen im Land besucht. Dabei ging es der CDU-Politikerin speziell um "Deep-Technology" - besonders innovative Technologien von der Künstlichen Intelligenz über Quantencomputer bis zur Blockchain. Jan Niehues, Leiter des Lehrstuhls Künstliche Intelligenz für Sprachtechnologien am KIT, hat mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser über diese Begriffe gesprochen, die einem ein bisschen nebulös vorkommen könnten. Was ist Blockchain oder Deep-Tech? Wozu dient das und - können wir in Baden-Württemberg mit Silicon Valley mithalten?