Eine Frau sitzt am Schreibtisch und arbeitet am Computer
SWR Aktuell

Mehr Flexibilität im Job: Länger arbeiten für längeres Wochenende?

SWR Aktuell im Gespräch · 01.12.2022 · 5 Min.
Eine Frau sitzt am Schreibtisch und arbeitet am Computer
Erscheinungsdatum
01.12.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Es klingt erst einmal widersprüchlich: Jeden Tag etwas länger arbeiten, damit man freitags frei machen kann, um mehr Zeit für Familie und Freizeit zu haben. Aber genau in diese Richtung geht der Vorschlag der bayerischen Arbeits- und Sozialministerin Ulrike Scharf von der CSU. Sie setzt sich für einen Arbeitstag von mehr als zehn Stunden ein, auf freiwilliger Basis und unter Beachtung des Arbeitnehmerschutzes. Der rheinland-pfälzische Arbeits- und Sozialminister Alexander Schweitzer hat da erhebliche Bedenken. Im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch erklärt er, warum das der falsche Ansatz ist und wie eine Reform der Arbeitszeiten sinnvoller wäre.