Bernardine Evaristo - Manifesto
SWR Kultur

Bernardine Evaristo - Manifesto | Warum ich niemals aufgebe

lesenswert Magazin · 30.01.2022 · 6 Min.
Bernardine Evaristo - Manifesto
Erscheinungsdatum
30.01.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Als kleines Mädchen im London der 1960er Jahre erlebt Bernardine Evaristo, wie rassistische Nachbarsjungen regelmäßig die Scheiben ihres Elternhauses einschlagen. Fünf Jahrzehnte später wird sie als erste schwarze Frau mit Großbritanniens wichtigstem Literaturpreis ausgezeichnet. In «Manifesto» spürt Bernardine Evaristo ihrer eigenen Lebensgeschichte nach - und dem, was sie bis heute antreibt. Ein fesselnder autobiografischer Text, voller Selbstironie und Weisheit. Rezension von Isabella Arcucci. Tropen Verlag, 256 Seiten, 16,99 Euro ISBN: ‎978-3608500158