Édouard Louis - Anleitung ein anderer zu werden
SWR Kultur

Édouard Louis - Anleitung ein anderer zu werden

lesenswert Magazin · 11.09.2022 · 7 Min.
Édouard Louis - Anleitung ein anderer zu werden
Erscheinungsdatum
11.09.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Édouard Louis betrat mit seinem autofiktionalen Romandebut "Eddy Bellegeule", in deutscher Übersetzung "Das Ende von Eddy" die literarische Bühne und wurde damit zu einem Jungstar. Sein ungeschönter Blick auf die armen, ländliche Verhältnisse, denen er entstammt und die Kühle seiner Analyse eines in seinem Heimatland Frankreich noch rigideren Klassismus traf genau den Nerv einer Zeit, in der identitätspolitische Fragen intensiv verhandelt werden. Inzwischen ist der Roman von Louis, dem weitere folgten, in 35 Sprachen übersetzt und für die Bühne adaptiert worden. Mit "Anleitung ein anderer zu werden" folgt nun ein weiterer Roman des 1992 geborenen Louis, einmal mehr handelt es sich dabei um einen autofiktionalen Text, der Züge des Memoir trägt. Rezension von Beate Tröger. Aus dem Französischen von Sonja Finck Aufbau Verlag, 272 Seiten, 24 Euro ISBN 978-3-351-03956-1