Thilo Diefenbach (Hg.) - Zwischen Himmel und Meer. Eine Anthologie taiwanischer Literaturen
SWR2

Thilo Diefenbach (Hg.) - Zwischen Himmel und Meer. Eine Anthologie taiwanischer Literaturen

SWR2 lesenswert Magazin · 14.05.2023 · 4 Min.
Thilo Diefenbach (Hg.) - Zwischen Himmel und Meer. Eine Anthologie taiwanischer Literaturen
Erscheinungsdatum
14.05.2023
Rubrik
Sender
Sendung

"Zwischen Himmel und Meer" - da ungefähr liegt die Insel Taiwan. Genauer gesagt: 130 km vor der chinesischen Küste, aufgefädelt zwischen Japan und den Philippinen. Von dort kommt jetzt eine umfangreiche und außergewöhnlich vielfältige "Anthologie taiwanischer Literaturen". Literaturen im Plural, weil es auf Taiwan neben dem vorherrschenden Mandarin auch das Taiwanische gibt, außerdem das Hakka und eine Vielzahl indigener Sprachen. Da Taiwan bis 1945 von Japan kolonisiert war, gehören für mehrere Jahrzehnte auch japanische Texte zur taiwanischen Literatur. "Zwischen Himmel und Meer" heißt die zauberhafte Anthologie, die Legenden und Lyrik, moderne Prosa und Essay aus mehreren Jahrhunderten bietet. Jeder Text wurde umfangreich und teils auch sehr unterhaltsam kommentiert. Die Lektüre dieser Anmerkungen allein ist schon ein großes Vergnügen. Hören Sie auf SWR2 zwei Gedichte aus der Anthologie: eins von 1661 und eins von 2014. Lesung von Johannes Wördemann. Iudiucium Verlag, 548 Seiten, 48 Euro ISBN 978-3-86205-559-3