Henning Lobin, Wissenschaftlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Leibniz-lnstituts für Deutsche Sprache (IDS), steht in seinem Büro vor einem Bücherregal.
SWR2

Henning Lobin: die Kulturgeschichte des Z

SWR2 Matinee · 07.01.2024 · 10 Min.
Henning Lobin, Wissenschaftlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Leibniz-lnstituts für Deutsche Sprache (IDS), steht in seinem Büro vor einem Bücherregal.
Erscheinungsdatum
07.01.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Das Z kam erst spät ins lateinische Alphabet, der römische Zensor Appius Claudius Caecus wollte es sogar wieder verbannen, weil es so hässlich sei. Heute macht nur noch sein kleiner Bruder, das ß, Probleme. Interview: Jörg Biesler.