Nach dem Angriff auf den SPD-Europaabgeordneten Ecke findet vor dem Brandenburger Tor eine Solidaritätskundgebung statt
SWR3

Wenn Politikerinnen und Politiker zur Angriffsfläche werden

SWR3 Topthema · 06.05.2024 · 4 Min.
Nach dem Angriff auf den SPD-Europaabgeordneten Ecke findet vor dem Brandenburger Tor eine Solidaritätskundgebung statt
Erscheinungsdatum
06.05.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Der Politiker Matthias Ecke liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Der sächsische SPD-Spitzenkandidat für die Europawahl ist beim Wahlplakate kleben brutal angegriffen worden. Ein 17jähriger hat sich am Wochenende gestellt, inzwischen sind drei weitere 17 und 18jährige Tatverdächtige ermittelt. Über ein mögliches Motiv für DIESE Tat ist bisher nichts bekannt. Sicher ist dagegen, dass in den letzten Wochen und Monaten immer wieder zum Beispiel Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer aus dem ganzen politischen Spektrum attackiert worden sind.