Die Beisetzung einer Urne auf dem Friedhof.
NDR Info

Tradition oder Freiraum? Bestattungsrituale im Wandel

vertikal horizontal. Glaubens- und Gewissensfragen · 26.11.2023 · 37 Min.
Die Beisetzung einer Urne auf dem Friedhof.

Am Totensonntag oder Ewigkeitssonntag gedenken nicht nur Christen verstorbener Menschen, mit denen sie in Beziehung standen. Ort des Gedenkens war über Jahrhunderte der Friedhof. Heute entscheiden sich Menschen am häufigsten für die Feuerbestattung und wählen für die Beisetzung der Urne als Ort nicht den Friedhof. Die Bestattungskultur wandelt sich beständig. Neuester aber auch umstrittener Trend ist die Reerdigung, die Kompostierung Verstorbener in 40 Tagen. Welche gesellschaftlichen Entwicklungen beeinflussen unsere Bestattungskultur und wie wirken diese sich praktisch aus?